Papst Lüfter

Papst Lüfter sind Lüfter der Marke ebm-papst. Sie sind seit Jahren wegen ihrer Qualität, Langlebigkeit und Effizienz beliebt. Die in Deutschland ansässige ebm-papst-Gruppe stellt neben ihren Papst Lüftern auch Elektromotoren und Ventilatoren her und vertreibt diese weltweit. Sie beschäftigt über 11 000 Mitarbeiter in 17 Produktionsstätten.

Pabst Lüfter kommen oft in PCs zum Einsatz

Papst Lüfter kommen oft in PCs zum Einsatz

Papst Lüfter sind besonders in der Computerszene bekannt. Sie werden dort vor allem zur CPU- und Gehäusekühlung eingesetzt. Im Vergleich zu günstigen Lüftervarianten haben sie ein hohes Durchsatzvolumen und sind dabei relativ leise. In der Produktion finden sich drei Arten von Papst Lüftern: Axial-, Radial- und Diagonallüfter. Jede Art ist für bestimmte Einsatzgebiete optimiert. So zeichnen sich Axiallüfter dadurch aus, dass sie aufgrund der parallel zur Rotationsachse verlaufenden Luftströmung besonders platzsparend sind. Dadurch ermöglichen sie ihren Einsatz in sehr schmalen Gehäusen. Des Weiteren beeindrucken sie durch ihre hohen Laufleistungen. Axiallüfter werden überwiegend als CPU/PC Lüfter auf Passivkühlkörpern eingesetzt oder dienen zur Luftzirkulation in einem Rechnergehäuse. Die großen Papst Lüfter (ab 120 mm Durchmesser) werden gern zur externen Kühlung von Wasskühlung-Radiatoren verwendet. Möchte man viel Luftdruck aufbauen, zum Beispiel beim Übertakten der CPU, so greift man zum Radiallüfter. Aufgrund ihrer Bauform, sowie der optimierten Laufräder, sind sie besonders effektiv. Eine Spezialität aus dem Hause ebm-papst stellen Diagonallüfter da, bei denen die Luftausströmung diagonal erfolgt. Daraus entwickelt sich eine stärkere Luftverdichtung, wodurch hoher Druckaufbau und größere Volumenströme möglich sind. Das Einsatzgebiet solcher Papst Lüfter sind Gehäuse mit hoher Dichte an Komponenten.

Für jeden Einsatzzweck bietet die ebm-papst-Produktpalette den passenden Lüfter in geeigneter Größe. Zudem kann man sie in der GreenTech Ausführung erwerben, welche besonders energiesparend ist.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *